Fugenschneiden in Dortmund und Nordrhein-Westfalen

Bodenschnitte vom Fachmann in höchster Präzision

Beim Fugenschneiden wird ein handgeführter Schnitt mit einem Fugenschneider vorgenommen.




Dabei können eine ganze Reihe von Materialien geschnitten werden, wie zum Beispiel:


  • Beton
  • Estrich
  • Stahlbeton
  • Stahl
  • Asphalt
  • Pflastersteine
  • Gehwegplatten




Folgende Arbeiten lassen sich durch den Fugenschneider erledigen:


  • Dehnfugen in Betonböden
  • Trennschnitte in Asphalt und anderen Materialien
  • Schneiden von Deckenöffnungen für z.B. Treppen oder Aufzüge
  • Schneiden von Kanälen für Leitungen aller Art
  • Öffnen von Beton- und Hallenböden z.B. für Fundamente




Wir verfügen über Fugenschneider in fast allen Leistungsklassen. Auf Diesel betriebene Fugenschneider verzichten wir aber gänzlich, so können wir unnötige Belastungen durch Abgase und Feinstaub vor allen in geschlossenen Räumen vermeiden. Alle unsere Fugenschneider werden elektrisch betrieben, sollte an der Baustelle kein Strom vorhanden sein, können wir diesen mit unserem mobilen Stromerzeuger produzieren.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:

Weitere Leistungen

Im Überblick